Alabaster / Papier

Jens1

Die Ausstellung CHANGE  /  EXCHANGE der von mir vertretenen Künstler Ulla Schmidt-Loock und Jens Goose läßt Arbeiten aus je einer Werkgruppe der beiden in einen Dialog treten. Die am 8.3. mit vielen Interessierten eröffnete Ausstellung im Kurfürstlichen Gärtnerhaus in Bonn ist noch bis 26.3. zu erleben. Die Einführung zu der Ausstellung sprach Dr. Gabriele Uelsberg, Direktorin LVR-LandesMuseum Bonn:

Ulla Schmidt-Loocks Arbeiten in Alabaster erinnern in der Formgebung an Hans Arp. Jedoch integriert die Künstlerin häufig einen ursprünglichen, unbearbeiteten Teil des Steins als Teil der Skulptur. Oft nutzt sie die Transparenz des Materials, woraus sich je nach Lichtsituation stark unterschiedliche Wirkungen ergeben (change).

Jens Gooses Papierarbeiten zeigen ebenfalls einen Bezug zu Hans Arp. Im Gegensatz zu dessen Collagen verzichten sie überwiegend auf Farbe und sind oft mehr als zweischichtig, erstrecken sich mit ihren oberen Schichten in die dritte Dimension. So entsteht nicht nur Plastizität. Wechselndes Licht wie beispielsweise der wandernde Lichteinfall im Tagesablauf erzeugt dadurch sehr unterschiedliche Bildwirkungen (change).

So sehr verschieden die verwendeten Materialien sind – harter, strukturierter Stein gegenüber weichem, einfarbigen Papier – bestehen doch große Gemeinsamkeiten zwischen den Werkgruppen. Die Werke sind abstrakt und trotzdem biomorph, die Skulpturen teilweise auch anthropomorph. Sie harmonieren in ihrer leichten Farbigkeit. Beide Künstler betonen in ihren Werken die Materialität und nutzen Veränderungen des Lichts für unterschiedliche Wirkungen. So erscheinen sie als ideale Ausstellungspartner, deren Kommunikation sich zwanglos erschließt (exchange).

Mehr Informationen über die Künstler unter: http://www.internationalartbridge.com/portfolio.

Gerne zeige ich Ihnen diese Arbeiten und weitere auch persönlich. Bitte kontaktieren Sie mich unter: p.becker@internationalartbridge.com oder unter 069 – 913 131 93. Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Mit einem herzlichen Gruß

Petra Becker

Aktuelle Ausstellung: Kurfürstliches Gärtnerhaus, Beethovenplatz 1, 53115 Bonn

Öffnungszeiten: Dienstag – Samstag 14 – 18 Uhr, Sonntag 11 – 14 Uhr

Jens 0


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s