Die Werte-Serie, Teil 2: Wie man Werte sichtbar macht – Interview mit der Kunstexpertin Petra Becker

Daniela Heggmaier

MARTIN NOËL, Serie: JOHN MARTIN NOËL, Serie: JOHN

Kunst zeigt Wertschätzung, symbolisiert Werte, schafft Vermögenswerte. Kunst inspiriert aber auch, bringt die Kommunikation in Schwung und motiviert zu Innovationen. Weil Kunstberatung und Vermittlung seit vielen Jahren die Passion von Petra Becker ist, habe ich sie für den zweiten Teil meiner Werte-Serie interviewt, um von ihr zu erfahren, wie die Werte eines Unternehmens optimal durch Kunst und Kultur transportieren können.

Im ersten Teil der Werte-Serie haben wir gesehen, dass in der PR von Unternehmen Werte „To-Go“ keinen Platz haben. Werte stehen für Langfristigkeit, für wahrhaft Gelebtes, Gewachsenes. Viele Unternehmen haben in Rahmen ihrer Corporate Social Responsibility in den vergangenen Jahren Kunst und Kultur gefördert. Doch um die Kunst erfolgreich ins Unternehmen zu holen, braucht es die Kunst, das Management, die Mitarbeiter, Kunden und die richtigen Künstler klug miteinander zu vernetzen und in Interaktion zu bringen.

Denn nur wenn die Sammlungen, die sog. Corporate Collections, aus den…

Ursprünglichen Post anzeigen 788 weitere Wörter


Ein Gedanke zu “Die Werte-Serie, Teil 2: Wie man Werte sichtbar macht – Interview mit der Kunstexpertin Petra Becker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s