Weltpremiere bei Eduard Habicher

Letztes Wochenende hat der von mir vertretene Bildhauer Eduard Habicher zu einer Weltpremiere in sein Atelier geladen! Unter dem Titel „Tonale Eduard Nr. 1“ fand das erste gemeinsame Konzert der beiden weltbekannten amerikanischen Schlagzeuger Joey Baron und Robyn Schulkowsky auf den Skulpturen des international renommierten Bildhauers Eduard Habichers statt. Nirgendwo besser konnte das Konzert als … Mehr Weltpremiere bei Eduard Habicher

Tilo Kaiser – mit neuen Arbeiten bei Petra Becker / International Art Bridge

Der in London lebende Künstler Tilo Kaiser überrascht einmal mehr mit seinen neuen Arbeiten. Die meist farbintensiven Gemälde des von Petra Becker / International Art Bridge vertretenen Künstlers tragen Titel, wie z.B. „Be careful what you wish for“, „Put all your cards on the table“ oder „Domestic harmony“. Der Künstler sagt selbst über seine Arbeiten: … Mehr Tilo Kaiser – mit neuen Arbeiten bei Petra Becker / International Art Bridge

Thomas Riess – aktuelle Arbeiten, neuer Katalog „Zoom“ bei Petra Becker / International Art Bridge

Auf ganz aktuelle Arbeiten und den neuen Katalog „Zoom“ von dem von mir vertretenen Künstler Thomas Riess (1970 in Tirol geboren, heute in Wien lebend) möchte ich heute das Augenmerk richten. Thomas Riess studierte an der Mozarteum Kunstuniversität, Salzburg, wo er 2001 sein Diplom erhielt. Neben vielfältigen Auszeichnungen für seine Arbeiten, sind diese auch in … Mehr Thomas Riess – aktuelle Arbeiten, neuer Katalog „Zoom“ bei Petra Becker / International Art Bridge

Mischa Kuball – Installation Opening at Stiftung Nantesbuch | group exhibition at MAK Frankfurt | talk in Berlin

Mischa Kuball (*1959 in Düsseldorf /DE, lives and works in Düsseldorf /DE), represented by Petra Becker / International Art Bridge , has been working in the public and institutional sphere since 1984. In his installations and photographs he uses light as a medium to explore architectural spaces as well as social and political discourses. He reflects … Mehr Mischa Kuball – Installation Opening at Stiftung Nantesbuch | group exhibition at MAK Frankfurt | talk in Berlin

Urban Grünfelder – Bilder und Selbstbilder @ Petra Becker / International Art Bridge

Urban Grünfelder bereichert mein Künstlerportfolio nicht nur mit seinen eindrucksvollen und farbintensiven Gemälden, sondern auch mit seinen Aquarellen und Skulpturen. Grünfelder wurde 1967 in Brixen / Italien geborgen, in St. Ulrich / Italien studierte er am Institute of Arts, wie auch an der Academy of Fine Arts in Wien. In Wien arbeitet und lebt Urban … Mehr Urban Grünfelder – Bilder und Selbstbilder @ Petra Becker / International Art Bridge

Anja Conrad – erweitert das Fotografie-Portfolio von Petra Becker / International Art Bridge

Die Künstlerin Anja Conrad bereichtert mein Fotografieportfolio. Wir freuen uns sehr auf unsere Zusammenarbeit und haben bereits erste Projekte in Planung. Anja Conrad, die 1971 in Frankfurt am Main geboren wurde, wuchs in Chicago und New York auf. Heute arbeitet und lebt sie in Frankfurt am Main. 1994 erhielt die Künstlerin ihren Bachelor of Fine Arts … Mehr Anja Conrad – erweitert das Fotografie-Portfolio von Petra Becker / International Art Bridge

Anka Manshusen – neue Fotokünstlerin im Portfolio von Petra Becker / International Art Bridge

Anka Manshusen erweitert mein Künstlerportfolio . Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihr. Die Fotokünstlerin erhielt ihren Studienabschluß an der FIU – Freie Kunstschule Hamburg (Studentin von Wolfgang Genoux und Karin Genoux). Ihren Diplomabschluß machte sie an der Hochschule für Bildende Künste, Hamburg (Studiengang Visuelle Kommunikation bei Prof. Silke Grossmann und Prof. Kilian Breier). Die Künstlerin lebt … Mehr Anka Manshusen – neue Fotokünstlerin im Portfolio von Petra Becker / International Art Bridge

Ausstellung „Six Degrees of Freedom“ von Jessica Backhaus bis 02. Mai 2017

Die Ausstellung mit Fotoarbeiten von Jessica Backhaus ist noch bis 02. Mai 2017 in den Ballwanz Lebenswelten zu sehen. Jessica Backhaus, die zu einer der wichtigsten Vertreterinnen zeitgenössischer Fotografie aus Deutschland zählt, zeigt dort Arbeiten aus ihrem aktuellen Projekt „Six Degrees of Freedom“. Die Arbeiten sind bis 02. Mai 2017, jeweils von Montag bis Freitag … Mehr Ausstellung „Six Degrees of Freedom“ von Jessica Backhaus bis 02. Mai 2017

Kultur- und Kreativwirtschaft im Wirtschaftsrat

Ich freue mich sehr, dass der Vorstand des Wirtschaftsrat mich zur Vorsitzenden der neuen Landesfachkommission Kultur- und Kreativwirtschaft in Hessen ernannt hat. Als Initiatorin dieser Kommission ist es mir ein besonderes Anliegen, gerade in diesen gegenwärtigen Wandelprozessen, ob in der Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Kultur ein besonderes Zeichen zu setzen, auch um uns unserer eigentlichen Werte wieder … Mehr Kultur- und Kreativwirtschaft im Wirtschaftsrat

Mischa Kuball im Kirchner Museum Davos noch bis zum 30.04.

Der von mir vertretene Konzeptkünstler Mischa Kuball (*1959) arbeitet seit 1984 im öffentlichen und institutionellen Raum. 2016 wurde er mit dem Deutschen Lichtkunstpreis ausgezeichnet. 1999/2000 war er Gastprofessor an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig zum Thema Licht und Raum, 2004–2008 lehrte er Medienkunst an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Seit Oktober 2007 … Mehr Mischa Kuball im Kirchner Museum Davos noch bis zum 30.04.

Mischa Kuball im Kirchner Museum Davos

Der von mir vertretene Konzeptkünstler Mischa Kuball (*1959) arbeitet seit 1984 im öffentlichen und institutionellen Raum. 2016 wurde er mit dem Deutschen Lichtkunstpreis ausgezeichnet. 1999/2000 war er Gastprofessor an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig zum Thema Licht und Raum, 2004–2008 lehrte er Medienkunst an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Seit Oktober 2007 … Mehr Mischa Kuball im Kirchner Museum Davos

Historische Tankstellen und Zapfsäulen von Tim Hölscher

  Der von mir vertretene Fotokünstler Tim Hölscher, geboren 1981 in Soest, hat sein Fotodesign-Studium an der Fachhochschule in Bielefeld abgeschlossen. Tim Hölscher lebt und arbeitet heute in Soest. Seine Serien „Historische Tankstellen“ und „Zapfsäulen“ sind in Deutschland entstanden. Durch zahlreiche Auslandsaufenthalte entstanden einzigartige Serien, wie „Albanische Bunker“, „Albanische Landschaften“ und seine beeindruckende Serie „Ntoma“ in Tansania. Weitere Reisen … Mehr Historische Tankstellen und Zapfsäulen von Tim Hölscher

Mein Tipp gegen den Winterblues: unterwegs – Fotografien von Martin Noël

Mein Tipp gegen den Winterblues: unterwegs – Fotografien von Martin Noël. Im Winter, wie erst letzte Woche, wenn alles Grau in Grau ist, die Straßen nass und matschig und es um 16 Uhr schon fast wieder dunkel ist, sehnt man sich einmal mehr nach Licht und Farben, die uns wieder die nötige Energie zurückgeben. Ich … Mehr Mein Tipp gegen den Winterblues: unterwegs – Fotografien von Martin Noël

Ateliergespräch mit Martin Pohl

Mit Martin Pohl habe ich mich vor kurzem in seinem Atelier verabredet, um über neue Projekte im Rahmen unserer Zusammenarbeit zu sprechen. Dabei haben wir ein schönes Gespräch geführt, dass ich auch den Lesern dieses Blogs nicht vorenthalten möchte: Martin, wann stand für Dich fest, ich möchte Künstler werden? Martin Pohl: Schon im frühen Alter mit 11 … Mehr Ateliergespräch mit Martin Pohl

1. Preis für Eduard Habicher auf der Skulpturen Biennale von Gubbio 2016

Eduard Habicher erhält den 1. Preis auf der Skulpturen Biennale von Gubbio 2016. Die Jury, bestehend aus Claudia Löffelholz, Paola Mercurelli Löhne, Marco Pierini, Francesco Tedeschi und Marco Tonelli vergaben den 1. Preis für Eduard Habichers Skulptur „Sondare la dimensione“ (200 x 200 x 150 cm). Die Skulptur wurde durch das Ministerium für Kultur in Italien angekauft … Mehr 1. Preis für Eduard Habicher auf der Skulpturen Biennale von Gubbio 2016

Einladung zu den BROOKLYN HIPSTERS von Vero Bielinski

Die bereits mehrfach ausgezeichnete Serie „BROOKLYN HIPSTERS“ von der Künstlerin VERO BIELINSKI, die mein Künstlerportfolio bereichert, wird nun auch im Museum Gotisches Haus in Bad Homburg ausgestellt. Die Eröffnung findet während der Kulturnacht am Samstag, den 29. Oktober 2016 um 19 Uhr statt. BROOKLYN HIPSTERS – FOTOGRAFIEN VON VERO BIELINSKI – 29.10.2016 – 27.11.2016 Museum im Gotischen Haus, Tannenwaldweg 102, 61350 Bad Homburg v. d. … Mehr Einladung zu den BROOKLYN HIPSTERS von Vero Bielinski

FloorART – Der Raum als Quelle zur Innovation, Inspiration und Differenzierung

Diese Woche habe ich mich wieder anlässlich einer erfolgreichen Kunden-Präsentation mit der von mir vertretenen Künstlerin Jeanet Hönig ausgetauscht.  Jeanet Hönig hat sich der FloorART verschrieben. Bei jedem ihrer Projekte, die sie seit über 20 Jahren international realisiert, schafft sie einzigartige Räume. FloorART gibt so der jeweiligen Unternehmenskultur mehr Ausdruck. Der Raum wird zum Kunstwerk und macht den Menschen das Angebot, … Mehr FloorART – Der Raum als Quelle zur Innovation, Inspiration und Differenzierung

Bilder der Seele – Peter Haller – Sammlung Serviceplan

Vor einigen Wochen hatte ich die große Freude, mich über zwei Stunden mit Dr. Peter Haller, dem Mitbegründer und Geschäftsführer der Serviceplan Gruppe – der größten inhabergeführten Agenturgruppe Europas – und Christiane Wolff, Chief Corporate Communications Officer von SERVICEPLAN auszutauschen. Wir sprachen über die Kunst, Künstler, die SAMMLUNG SERVICEPLAN, die Wirkung von Kunst im Leben, … Mehr Bilder der Seele – Peter Haller – Sammlung Serviceplan

KUNST ? JA ! , KUNST ! – Die Sehnsucht der Bilder von Jean-Christophe Amman

Ich lese gerade das sehr beeindruckende und bewegende Buch KUNST? JA, KUNST! von Jean-Christophe Ammann, dass mir die renommierte Fotokünstlerin Jessica Backhaus geschenkt hat. Auf dem Klappentext wird uns bereits die Frage gestellt „Was ist denn nun wirklich Kunst?“ „Manchmal kann man vor lauter Kunst keine Kunst mehr sehen. Es herrscht Ratlosigkeit. Jean-Christophe Ammann, ein ausgewiesener … Mehr KUNST ? JA ! , KUNST ! – Die Sehnsucht der Bilder von Jean-Christophe Amman